HHO

Wasserstoffzelle

In so einer Zelle wird Wasser H2O in die Bestandteile Wasserstoff und Sauerstoff getrennt.
Mittels Elektrolyse, also mit Strom geschieht das. Dieses Mischgas kann man dann anzünden,
aber Vorsicht HHO Gas bzw. KNALLGAS hat nicht umsonst diesen Namen bekommen.
Ohne passenden Sicherheitsvorkehrungen darf man das Gas auf keinen Fall entzünden!!

Wenn jemand diese HHO Zelle mal Live sehen will kein Problem, bitte bescheid geben und ich
nehme sie zum nächsten Synergie Abend mit.

Liebe Grüße
Stefan

Foto 1 zeigt die HHO Flamme, Typisch ist die blaue Farbe (H) und sehr feine Flamme!
Foto 2 zeigt eine "Salocher Zelle".
Foto 3 zeigt ein Wärmebild der Elektrolysezelle, Wärme = Verluste und das will man vermeiden.
Foro 4 zeigt ein weiteres Wärmebild von der Flamme ca.140°.
Foto 5 zeigt eine Weitere Salocher Zelle, Peter Salocher.
Foto 6 zeigt einen selbst gebaute Rückschlagsicherung.
Foto 7 zeigt ein Elektrolytbehälter wo das Gas durchgeht und automatisch Wasser in die Zelle nach rinnen kann.

Share This:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.